Vollständige Liste der Ausstellungen (pdf)

 

 

Einige Einzelausstellungen

 

1927"Théodore Strawinsky", Aux Quatre Chemins, Paris (Frankreich), vom 3. bis 16. Juni
1932Galerie Paul Vallotton, Lausanne (Schweiz), vom 4. bis 13. Februar
1940"Stravinsky". Perls Galleries, New-York (USA), vom 8. Januar bis 2. Februar
1947 Galerie Georges Moos, Genf (Schweiz), vom 8. bis 27. März
1950"Théodore Strawinsky", Musée de l'Athénée, Genf (Schweiz), vom 23. September bis 12. Oktober
1957"Stravinsky", Galerie André Weil, Paris (Frankreich), vom 14. bis 27. Februar
1966"Théodore Strawinsky", Musée d'art et d'histoire, Freiburg (Schweiz), vom 13. März bis 17. April
1974"Strawinsky", Musée d'art et d'histoire, Neuenburg (Schweiz), vom 29. November bis 19. Januar 1975
1988"Théodore Strawinsky : rétrospective", Musée d'art et d'histoire, Neuenburg (Schweiz), vom 25. Juni bis 11. September
1994"Théodore Strawinsky : vitrail et peinture", Musée du Vitrail, Romont (Schweiz), vom 26. März bis 1. November
2006 "Théodore Strawinsky : Une rétrospective – Eine Retropektive", Musée Neuhaus, Biel (Schweiz), vom 18. Oktober bis 18. Februar 2007
2011"Théodore Strawinsky, de naam, het werk, de kunst !", De Buitenplaats Museum, Eelde (Niederlande), vom 5. November bis 5. Februar 2012
2014"Théodore Strawinsky (1907-1989)", Musée de Carouge (Schweiz), vom 27. November bis 22. März 2015
2015"Théodore Strawinsky et la France", Fondation Taylor, Paris (Frankreich), vom 3. bis 26. September 2015
2015"Théodore Strawinsky : Lied der Stille", Kunstmuseum Appenzell (Schweiz), vom 5. November bis 27. März 2016
2016"Théodore Strawinsky : Poesie des Augenblicks", Kunsthaus Stade (Deutschland), vom 4. Juni bis 28. August 2016
2018"Théodore Strawinsky : La trasfigurazione poetica", Casa de Rodis, Domodossola (Italien), vom 27. Mai bis 27. Oktober 2018

 

Wichtigste Gruppenausstellungen

 

1930"Peinture du Groupe Raison d’Etre", Galerie de Seine, Paris (Frankreich), vom 28. April bis 13. Mai
1932Salon des Tuileries, Paris (Frankreich), vom 27. Mai bis 14. Juli
1934Les amis de l'art contemporain, Paris (Frankreich), vom 14. Juni bis 1. Juli
1935Salon de l'art mural, Paris (Frankreich), vom 31. Mai bis 30. Juni
Salon du portrait contemporain, Galerie de Paris, Paris (Frankreich), vom 16. bis 30. Oktober
1940Galerie Méric, Toulouse (Frankreich), vom 18. bis 26. Dezember
1945Kunsthalle, Bern (Schweiz), vom 14. Juli bis 19. August
Galerie Georges Moos, Genf (Schweiz)
1946Galerie Beaux-Arts, Zürich (Schweiz), von Januar bis 8. Februar
Galerie Georges Moos, Genf (Schweiz)
1949"Das schweizerische Bühnenbild von Appia bis heute", Helmhaus, Zürich (Schweiz), vom 28. Mai bis 3. Juli
1950"Le lac de Neuchâtel et ses rives", Musée des Beaux-Arts, Neuenburg (Schweiz), vom 13. Mai bis 17. September
1951Artistes et artisans de l'Œuvre, Comptoir Suisse, Lausanne (Schweiz), vom 8. bis 23. September
1952Artistes et artisans de l'Œuvre, Genf (Schweiz), Oktober
"L'art du décor depuis Adolphe Appia", Schweizerische Landesbibliothek, Bern (Schweiz)/Wien, Salzburg (Österreich), Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt (Deutschland)
1953Exposition internationale du théâtre religieux, Schweizerische Landesbibliothek, Bern (Schweiz)/Brügge (Belgien)
1954"Amitiés provençales", Musée Rath, Genf (Schweiz), vom 6. bis 30. November 
1955Artistes et artisans de l'Œuvre, Musée de la Majorie, Sitten (Schweiz), vom 30. April bis 27. Juni
19574. Biennale de peinture, Menton (Frankreich), vom 28. Juni bis 30. September
1961Art et Liturgie "Pax Romana", Musée d'art et d'histoire, Freiburg (Schweiz), vom 24. Juli bis 3. September 
1964"Autumn Arts Festival : Teodoro Stawinsky : paintings 1954-1964", Bromsgrove, Worcs. (Grossbritannien), vom 12. bis 18. Oktober 
1976"Visages d'Igor Strawinsky", Musée de Tessé, Le Mans (Frankreich), vom 26. Februar bis 25. April 
1982"San Francesco", Omegna / Orta San Giulio (Italien), vom 19. Juni bis 25. Juli 
1984"Charles-Albert Cingria : 1883-1954", Bibliothèque nationale, Paris (Frankreich), vom 1. bis 28. März 
"Strawinsky : Sein Nachlass, sein Bild", Kunstmuseum, Basel (Schweiz), vom 6. Juni bis 9. September 
1989"Artistes russes de l'Ecole de Paris", Musée du Petit-Palais, Genf (Schweiz), von August bis 30. September 
1991"Les Maîtres suisses du XXe siècle", Musée du Petit Palais, Genf (Schweiz), vom 15. Juni bis 31. Oktober 
1996"Charles-Albert Cingria. Erudition et invention", Musée historique, Lausanne (Schweiz), vom 9. September bis 4. Januar 1997 
2005"Strawinsky Prénom : Théodore : peintures et dessins",  Atelier Picasso, Paris (Frankreich), vom 15. bis 25. März 
2007"Rétrospective Casimir Reymond Peinture-Dessin-Gravure-Sculpture", Musée, Pully (Schweiz), vom 10. Mai bis 22. Juillet 
2012"La remise en jeu", Villa Dutoit, Genf (Schweiz), vom 1. bis 25. März
2015"La Russie inconnue : Art russe de la première moitié du Xxe siècle : Paris - Monaco - Riviera : Chefs-d'œuvre de la collection Tatiana et Georges Khatsenkov", MC Fine Arts (Monaco) vom 1. Juli bis 27. August 

 

Théodore Strawinsky (links)
Galleria L'Obelisco, Rom (Italien) 1959

 

 

 

 

Musée Suisse du Vitrail, Romont (Schweiz) 1994

 

 

 

 

Museum De Buitenplaats, Eelde (Niederlande) 2011